Die Deutsch-Tansanische Partnerschaft e.V. organisiert Freiwilligendienste aus und in Tansania und führt Projekte im Bereich Umweltschutz, Bildung und Begegnung durch. Mehr erfahren >


301 Moved Permanently

Moved Permanently

The document has moved here.


Apache Server at umeme-magazin.de Port 80

weltwärts mit der DTP. Jetzt informieren.

151124 dtp Strand und SchneeWas macht die russische Melancholie auf dem sonnigen Sansibar? – Ein ich-lastiger Bericht über die Tiefen des Einlebens.

Die Wahlen in Tansania haben unverhofft eine ganze freie Woche beschert. Auf Grund möglicher Unruhen möchte Rafas und mein Gastvater, dass wir die Woche in Fuoni bleiben. Der Solarladen bleibt geschlossen und solange kein Auftrag reinkommt, steht auch keine Arbeit an. Das lässt plötzlich viel Raum zur Reflexion.

Traditioneller Kanzu mit Kofia

„Jambo jambo Friend!“, „Mambo rafiki, how are you?“ und „Mzungu!“

Solche Phrasen sind mein Alltag, wenn ich als Weißer auf Zanzibar durch die Straßen von Stone Town laufe. Ich werde durch die Hautfarbe schnell als Tourist abgestempelt und entsprechend behandelt. Aber dem muss nicht so sein.

 Es war einmal ein kleines Küken, das lebte bei Mama Haule gemeinsam mit seiner Mutter, seinen Geschwistern und vielen Tanten, Onkeln und Cousins und Cousinen. Es wuchs heran und wurde zu einem jungen Hahn. Er trieb viel Unsinn und bekam viele Kinder mit verschiedenen Hühnchen. Dann eines Tages wollte Mama Haule ihn fangen.

Gruppe von Musikern im klassisch weißen Kanzu und mit einer Kofia auf dem KopfSeit meinem Aufenthalt auf Sansibar konnte ich schon vier Hochzeiten miterleben, das heißt, es wird viel geheiratet, aber auch dass viele Leute zu einer Hochzeit eingeladen werden. Hochzeiten werden hier auf eine ganz andere Weise gefeiert, alsich sie bisher kannte. Außerdem gibt es hier verschiedene Arten eine Hochzeit zu zelebrieren und ich kann nur von den bisher erlebten Hochzeiten aus meiner subjektiven Sichtweise berichten.

Unterkategorien