Unsere Freiwilligen arbeiten gemeinsam mit Tandemlehrkräften an Schulen auf Sansibar und dem tansanischen Festland. Sie bringen ihre Ideen ein und unterstützen die Schulen durch ihre Mitarbeit. Für uns ist Begegnung, im privaten und im Kontext der Arbeit, zentraler Bestandteil des Jahres. Freiwillige sind keine Expert*innen, keine Helfer*innen, sie haben ihre individuelle Persönlichkeit, Kompetenzen und Interessen, die sie mit- und einbringen.#

Die Partnerschulen für 2017/18 werden zur Zeit gesucht. Es werden Schulen auf Sansibar und auf dem Festland zur Verfügung stehen.

Globales Lernen - praktisch umgesetzt

Ausgezeichnete Qualität

quifd