Seit 1998 engagiert sich die DTP mit tansanischen Partnern in Projekten zu erneuerbaren Energien und Völkerverständigung in Tansania und Deutschland. Die DTP ist ein stark ehrenamtlich getragener Verein mit langjährigen, starken Partnerschaften zu Vereinen und Menschen in Tansania. Durch die Ausrichtung von Freiwilligenprogrammen in Deutschland und Tansania haben wir ein großes Netzwerk von Aktivist*innen und Ehrenämtler geschaffen.

Projekte in Tansania führen wir grundsätzlich mit tansanischen Partnern durch. In der Umsetzung kooperieren wir mit tansanischen Expert*innen und nutzen Produkte, die bereits in Tansania verfügbar sind. Wissen und Technologiezugriff bleiben damit unabhängig von uns und bleiben auch nach Projektende verfügbar. In der Projektentwicklung ist ein zentrales Ziel die Stärkung lokaler Strukturen. Durch Freiwilligenprogramme in Deutschland und Tansania bieten wir jungen Menschen aus beiden Ländern die Möglichkeit mit- und voneinander zu lernen und Ideen zu entwickeln.

Mehr über uns: